Zu Gast in den Bergen – das Aqua Dome in Tirol

Hallo ihr Lieben,

ich melde mich mit meinem ersten Blogpost im neuen Jahr bei euch. Ich hoffe ihr hattet einen guten Start in das neue Jahr 2019 und dass ihr ein tolles Jahr habt mit ganz vielen erlebnisreichen Momenten!

Ich bin der absolute Meer-Liebhaber, aber das Gefühl in den Bergen ist für mich einfach unbeschreiblich! Wir wollten einmal so richtig die Seele baumeln lassen bevor wir in das neue Jahr starten– Aqua Dome Therme Längenfeld ist genau der richtige Ort dazu.

Daher wollte ich euch unbedingt noch von unserem Aufenthalt im Aqua Dome erzählen! 🙂 Zu Beginn wurden wir von der Lieben Sonja (eine liebe Mitarbeiterin des Hauses) in Empfang genommen und haben direkt eine Führung bekommen, um einen ersten Eindruck von der gigantischen Anlage zu bekommen.

Wir beide waren von den ersten Eindrücken einfach nur sprachlos und begeistert 🙂

img_2346

Dies ist eines der absolut wunderschönsten Wellness-Hotels, welches wir jemals besucht haben. Das Aqua Dome  liegt ca. 10 km nördlich von Sölden. Auf einer Fläche von 50.000 m² kann entspannt und die frische Luft der Berge genossen werden. Im Außenbereich befinden sich drei Schwebeschalen. Ob Schwefel-, Sole-, oder Sprudelschale alle drei verwöhnen auf höchster Stufe. Verschiedene Saunen laden zum entspannen und abschalten ein. Neben den Spaß, Saunen und Dampfbädern können noch eine Menge von Schönheits-, Gesundheits- und Massage-Behandlungen in Anspruch genommen werden.

Die Therme könnt ihr übrigens auch als Nicht-Hotelgast besuchen 🙂

 

Die Zimmer sind sehr gemütlich eingerichtet und strahlen eine Ruhe und Eleganz aus. Jedes Zimmer wurde mit natürlichem Holz und Stein gestaltet und ist mit einen eigenen Balkon ausgestattet, der die Möglichkeit bietet die umliegende Bergwelt des Ötztals zu bestaunen.

img_2141img_2143img_2144img_2145

Vor allem der riesen Balkon mit einem gigantischem Panorama war wirklich ein Traum! Wie schön ist dieser Ausblick bitte?!

Auch kulinarisch kommt man im Aqua Dome voll und ganz auf seine Kosten! Morgens hat man ein ausgiebiges Frühstück mit unterschiedlichen warmen und kalten Gerichten, frischem Obst, Eierspeisen etc. zur Auswahl.

Am Abend haben wir ein ausgezeichnetes mehr-gängiges Menü serviert bekommen. Das Personal ist immer bemüht gewesen und jeder Wunsch wurde von den Lippen abgelesen – ein stets erstklassiger Service!

Hier ein kleiner Einblick:

img_2172img_2304img_2175img_2307

Insgesamt hatte das Aqua Dome das beste Essen, welches wir jemals in einem Alpenhotel hatten 🙂

Ihr seht, ich komme gar nicht mehr heraus aus dem Schwärmen, daher kann ich das Aqua Dome voll und ganz empfehlen!

 

– In freundlicher Kooperation mit Aqua Dome –

Ein Kommentar zu „Zu Gast in den Bergen – das Aqua Dome in Tirol

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: