My Birthday in London

Hallo ihr Lieben,

Heute kommt wie versprochen der Beitrag über London online. Leider hat sich dieser um einige Monate verzögert, da ich viel um die Ohren hatte. Also, here we go 🙂

Wie Ihr vielleicht mitbekommen habt, waren Dennis und ich über meinen Geburtstag im wunderschönen London.

Hotel:

Gebucht haben wird das Qbic Hotel , welches einfach optimal war.

Das Hotel ist wirklich super schön und perfekt geeignet für eine Städtereise. Also: absolute Empfehlung. In nicht einmal zwei Minuten ist man an der Station ‚Aldgate East‚ wo man innerhalb einer Station an der bekannten ‚Liverpool Street‚ ist. Von dort aus erreicht Ihr wirklich ALLES! Wir hatten während unseres Aufenthalts Frühstück dazugebucht – von Waffeln bis Brötchen war wirklich alles dabei.

Anreise Tipps für eure London Reise:

London hat sage und schreibe fünf Flughäfen. Wahrscheinlich landet ihr also in Stansted, Luton oder Gatwick. Von da aus müsst ihr am besten mit dem Zug in die Stadt fahren, denn alle Flughäfen sind 1 – 1,5 Stunden von der Innenstadt entfernt. Am einfachsten ist es, wenn ihr euch schon vorher ein Transferticket bucht. So könnt ihr nach der Ankunft ganz stressfrei den nächsten Zug oder Bus nach London nehmen.

 

Fortbewegung in London – die Visitor Oyster Card London

Wenn ihr London auf eigene Faust erkunden möchtet, dann könnt hier für die Dauer eures London Urlaubs schon vorab die Metrotickets bzw. die Visitor Oyster Card London buchen. Bei jeder Fahrt scannt ihr eure Oyster Card ein und euch wird der Ticketpreis vom Guthaben abgezogen – zum günstigsten Tarif. Mit dieser Karte könnt ihr alle öffentlichen Verkehrsmittel in London nutzen. Am Ende unserer Reise konnten wir die Karte dann wieder zurück geben.

 

Shopping in London:

IMG_3540

 

Beliebte Shoppingareas sind übrigens die Straßen rund um Covent Garden und in der Nähe der berühmten Oxford Street.

Ein absolutes muss grade zur Winterzeit ist die Oxford Street! Es war einfach traumhaft wie alle Straße am funkeln waren:-)

Ein weiteres muss bei jedem London Besuch ist das weltberühmte Kaufhaus Harrods. Auch wenn es hier aufgrund des Preisniveaus eher beim Window-Shopping bleibt, ist ein Bummel durch das riesige Einkaufsparadies immer wieder ein tolles Erlebnis.

Peggy Porsche:

6.jpg

Das Peggy Porsche Café ist ein absolutes muss, wenn ihr in London seid 🙂 Ein kleiner Tipp von mir seid unbedingt früh dort, dann ist es nicht ganz so überlaufen.

Tower Bridge:

5

London Eye:

Notting Hill:

7

 

Spätestens nächstes Jahr möchte ich unbedingt wieder nach London reisen! 🙂

Eure

Caro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: